Grimstad – unsere erste Bootstour!

Von unserem Camping ging es auf Bootstour durch die Schärengärten vor Grimstad. Das Boot hat die lange Lagerung gut überlebt, der Motor sprang sofort an.

Vom Wasser aus wirken die kleinen bunten Holzhäuser an den Ufern noch idyllischer.

Nach einer kleinen Runde durch den Fjord geht es nach Grimstad. Am Hafen gibt es (offenbar für Besucher gedachte) Plätze, wo wir unser Boot schnell vertaut haben. Das Dorf selbst ist sehr süß – viele kleine weiße Häuser, ein Marktplatz mit Cafes, alles geht wie so oft sehr ruhig zu.

Am Ende unserer gelungenen Bootstour merken wir, dass irgendwo im Rumpf eine Undichtigkeit sein muss, da wir Luft verloren haben. Schauen wir mal, ob wir das Problem lokalisieren können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s