Ein kurzes Update

Wie die Zeit verfliegt. Jetzt ist unser letztes Posting schon wieder über zwei Jahre her. Zeit, um mal wieder ein kurzes Update zu geben.

 

Die YogaHeimat in Mönchengladbach hat sich sehr schön entwickelt und ist heute das größte Studio zwischen der niederländischen Grenze und Düsseldorf. Isabell hat hier ganz klar ihre Berufung gefunden und macht es mit viel Spass und Hingabe. Und unsere Kunden spiegeln täglich ihre Begeisterung zurück. Eine echte Erfüllung. Was will man mehr 🙂

 

Ich habe derweil den Verlag DuMont Schauberg in digitalen Vermarktungsthemen unterstützt, werde aber der Medienbranche zum Jahresende final den Rücken zu kehren. Stattdessen stürze ich mich in völlig neue Herausforderungen und bauen den nationalen und internationalen Vertrieb unseres Famlien-Unternehmens Inlight aus- und auf. Eine wirklich sehr spannende Aufgabe, auf die ich mich sehr freue.

 

Unsere Reiselust ist, nach dem ersten Jahr, auch wieder etwas größer geworden, aber nicht mehr so, wie damals. Während wir früher versucht haben möglichst viel zu entdecken, machen wir heute lieber weniger und langsamer.

 

Eine größere Tour könnten wir uns zwar auch wieder vorstellen, aber eher in Richtung 2-3 Monate, kein ganzes Jahr mehr. Allerdings wird es vorerst bei der Vorstellung bleiben, denn unsere beruflichen Verpflichtungen lassen es nicht zu, was uns aber nicht weiter stört. Alles hat eben sein Zeit.

 

Und immer noch können wir nur jeden ermutigen, ebenfalls sich auf die Reisen zu machen und aus der „Komfortzone“ auszubrechen. Unser Leben hat es deutlich verändert, eine Veränderungen, die wir nie mehr missen möchten. Und hätten wir dies früher gewußt, wären wir sich auch schon zeitiger aufgebrochen.
Daher unser Rat: Es gibt nicht den idealen Zeipunkt. Also besser jetzt, als nie.

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Ein kurzes Update

  1. Weniger und langsamer, ausser beim Grillen! 😉

    Schönes Fazit, es scheint, dass ihr euren Weg gefunden habt. Bei uns war die Reiselust halt schon wieder zu stark, aber jetzt geht es dafür umso motivierter weiter.

    Wir freuen uns, euch bald wieder zu sehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s