Wir machen Urlaub… :)

… die letzten Tage und Wochen waren geprägt vom vielen Fahren und Besichtigen. Die Kunst beim Langzeitreisen, so haben wir im Laufe der Zeit gelernt, ist der Seele die Möglichkeit zu geben hinterher zu kommen, sodass die unzähligen Eindrücke und Erlebnisse auch verarbeitet werden können. Deshalb haben wir uns entschieden mal ein paar Tage Urlaub zu machen und, wie kann es anders sein bei diesem sensationellen Wetter, nicht in der Stadt oder auf dem Land, sondern am Meer.

Ursprünglich sollte der Weg über die Urkaine nach Rumänien und Bulgarien und von dort in die Türkei gehen. Das würde jedoch bedeutet, es gäbe viel zu Fahren und zu Besichtigen bis wir endlich am Meer sind.

Daher haben wir uns entschieden auf relativ direktem Wege erst einmal ins schöne Kroatien zu fahren um in der Ecke von Orebic  die Seele baumeln zu lassen und (diese Ecke ist für ihren Wind bekannt) auch mal wieder mit den Kites auf`s Wasser zu gehen. Das wird dann auch unser erster Urlaub in der teuren und vollen Hochsaison – mal sehen was uns erwartet 😉

Dort entscheiden wir dann in aller Seelenruhe, ob wir quer rüber nach Bulgarien und weiter in die Türkei fahren. Oder evtl. mit Fähren „direkt“ in die Türkei fahren. Oder ob wir alles ganz anders machen. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s