Auspuff die wievielte….?

Wir rollten nunmehr 500 Kilometer auf Polens mal guten, mal schlechten Straßen als unser Womo sich plötzlich anhörte wie ein marokkanischer LKW, wahlweise auch deutscher Bagger.

Man musste kein Prophet sein um zu wissen was passiert war. Wieder einmal der Auspuff, nur dieses Mal hat sich nicht das in Lettland geschweißte Endrohr verabschiedet, sondern das Rohr was direkt aus dem Motor in den ersten Topf führt. Sensationeller Sound.

Mittlerweile wissen wir, dass nicht jede Werkstatt unser 4,5 Tonnen Mobil hochhieven kann, so haben wir beim ADAC ein paar relevante Werkstätten abgefragt.

Letztlich haben wir uns für einen großen Fiathändler bei Katowice entschieden und fuhren, nachdem wir das Rohr notdürftig am Topf angebunden hatten, damit es nicht vollständig vom Motor abreißt weitere 200 Kilometer auf den Campingplatz in Katowice.

Der Camping mit dem originellen Namen „Nr. 215“ ist in einem Wald direkt an der Autobahn und einem Sportflughafen gelegen. Trotz dieser Tatsache haben wir hier eine halbwegs ruhige Nacht verbracht  –  zuvor haben wir uns noch im nagelneuen Pool des Platzes abgekühlt, was bei der aktuellen Hitze kaum zu bezahlen ist.

Am nächsten Morgen standen wir dann pünktlich um 9 Uhr auf der Matte der niederlassungsartigen Fiatwerkstatt. Die junge Dame an der Kasse war so nett und übersetzte unser Anliegen von Englisch auf Polnisch, 2 Stunden später und 60 EUR ärmer war das Rohr repariert, jedoch nicht ohne Hinweis, dass wir die Anlage alsbald erneuern lassen sollten. Hätte man es uns vorher gesagt, hätten wir dies auch an Ort und Stelle gemacht, so aber hoffen wir einfach mal dass wir bis zum Ende unserer Reise keine weiteren Überraschungen mehr erleben um dann im November dem Womo seine wohlverdiente Rundumerneuerung zu gönnen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s