Zurück in Marokko.

Endlich haben wir sie gefunden, die Straßen wie man sie vom ehemaligen Ostblock erwarten könnte. Man braucht nur in den äußersten Nordwesten zu fahren, z.B. zum Kap Kolka und von da Richtung Ventspils, und schwups, schon steht man auf einer Piste wo man eigentlich eine reguläre Landstraße vermutet hätte. Marokko lässt grüßen. 🙂

Wir sind ja mittlerweile pistenerprobt, aber die hier haben wieder unsere Geduld gefordert. Zwar ohne größere Schlaglöcher, dafür mit fiesen Bodenwellen, so das streckenweise Tempo 20 das absolute Maximum war. Blöd auch, wenn man extra einen Umweg fährt um die  Pistenstrecke zum umfahren, und 10 km später steht man auch auf der Alternativstrecke auf einer Piste. Besonders blöd auch, dass es kaum Hinweise gibt wie lang diese Piste ist. Warum auch, ist ja eine normale Straße. Heißt, man weiß dass es noch 70 km zu fahren gilt, und denkt die ganze Zeit, bitte lass nicht die ganzen 70 km Piste sein. Gott sei Dank waren es letztendlich „nur“ ca. 35 km. Jetzt wissen wir auch, wo der ganze weiße Staub auf umherfahrenden Autos herkommt. Denn auch wir fahren jetzt schön weiß gepudert durch die Gegend. Fast hartnäckiger als der Marokko-Schlamm. 😉

Aber genug zu den Straßen. Wie man aufgrund dieser vermuten kann, ist in der Gegend auch in den Orten die Zeit stehen geblieben. Kleine Dörfer mit alten Holzhäusern. Alles sehr ruhig, fast schon einsam.

Erst in Ventspils merkt man, dass wieder investiert wird. Die kleine Altstadt wird langsam schön gemacht (gerne mit EU-Geld wie die vielen Schilder beweisen). Ein ähnliches Bild in Kuldiga. Wobei uns Kuldiga besser gefallen hat, da die Altstadt und die kleine Fußgängerzone noch ein wenig ursprünglicher sind.  Besonders schön ist in Kuldiga auch der Ventas Rumba, der Wasserfall des Flusses Venta, der mit einer Breite von ca. 270 Metern der breiteste Wasserfall Europas ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s