Mobiles Internet in Portugal

… hier ein kleiner Tipp bzgl. mobiles Internet in Portugal:

Vodafone Vita Net Prepaid Karte für 14,95 Euro kaufen. Diese beinhaltet bereits 10 Tage (oder 300mb) Internet Zugang.

Danach kann man bspw. nachladen: 5 Tage für 5 Euro.

Sim Karte in den eigenen unlocked Stick oder PC Karte stecken, ggf als APN bei Verbindungen „internet.vodafone.pl“ eingeben und schon geht es sehr zügig los.

Warum Vodafone? Weil es hier immer noch die beste, wenn auch nicht ganz flächendeckende Netzabdeckgung hat.

Werbeanzeigen

13 Gedanken zu “Mobiles Internet in Portugal

  1. Annette & Herbert

    Achtung beim Nachladen für 5 EUR. Wollten wir auch.
    Aber dann wurden wir aufgeklärt, dass das Nachladen von 5 EUR nur möglich ist, wenn man noch ein Guthaben hat. Also, wenn die gebuchten Tage noch nicht abgelaufen sind. Ansonsten kann man nur jeweils mindestens 10 EUR nachladen. Dafür bekommt aber nicht 10 sondern 12 Tage für 10 EUR.

  2. admin

    super! vielen dank für den tip!
    sind ohnehin in 8 tagen erst mal wieder kurz in spanien und müssen von daher die 10euro variante nehmen. was nicht weiter schlimm ist denn wir werden noch einige zeit in portugal sein.
    wünschen euch viel spass in spanien.
    grüße

  3. Pingback: www.raget.li » “Abschiedsfest” in Spanien

  4. Vielleicht noch eine Randbemerkung der Vollständigkeit halber für andere Taveller:

    Vita Net Light = 10 Stunden in 10 Tagen
    Vita Net Plus = Volumentarif, wie von Europa-Entdeckers beschrieben

    Standardmässig wird einem Vita Net Light verkauft, so war es jedenfalls bei uns und ich bin dann extra nochmals in den Shop, um das ändern zu lassen. Der Verkäufer wollte mich überzeugen, dass das für mich besser wäre 😉 Wir haben dann aber trotzdem den Volumen-Tarif genommen und sind damit viel weiter gekommen. Einfach alle automatischen Updates am PC abschalten.

  5. Markus

    Also für die Vodafone Vita Net Prepaid Karte müsste ich nochmal für 10€ aufladen um 22 Tage im Netz online in Portugal zu sein, richtig?
    Kann man dafür auch einen T-Online Stick nehmen der Sim-look frei ist?

  6. admin

    wir haben damals 14,95eur für die karte inkl. guthaben von 10eur gezahlt. ergo kostet die karte selbst 4,95. die konnte damals nur wieder im vodafone oder partner shop aufgeladen werden, nicht via tel. oder online.
    wenn man keinen simlock freien stick hat, kann man auch einen bei vodafone für, damals, ca. 30euro kaufen.
    wer einen simlock freien stick und pcmcia karte oder pc karte hat, egal von welchem hersteller, der kann die karte verwenden.
    grüße
    wir

  7. Antony

    Ich fahre demnächst auch nach Portugal und möchte dort online sein, jedoch mit meinem smartphone und nicht mit dem PC. Ist der Tarif auch für handys gültig oder nur für den PC?

    Danke.

  8. Wolle

    Der Thread ist zwar schon etwas älter aber vielleicht interessieren unsere Erfahrungen jemanden.
    Wir haben Ende Mai 2012 bei Vodafone auf Madeira (Portugal) eine SIM-Karte fürs Smartphone für 20€ gekauft. Damit hatten wir 1 GB Datenvolumen fürs Internet aber man kann damit nicht telefonieren. Das hat uns nichts ausgemacht da wir ein 2tes Telefon zum telefonieren dabei hatten.
    WhatsApp und E- Mail hat allerdings mit der Karte funktioniert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s