Nee, wat is dat anstrengend…

Jeden Tag das gleiche! Immer dieses aufstehen, ganz ohne Wecker, das heißt ohne Orientierung. Dann Kaffee machen. Und, wenn man die Tür aufmacht, immer dieser Geruch. Nach Salz und Meer. Und diese Sonne! Heiß ohne Ende. Boa, wat heiß! Und zur Krönung dann auch noch unter höchster körperlicher Anstrengung die Markise rausfahren. Puh…

Nee, wat anstrengend… wir haben es schon schwer… 😉

3 Gedanken zu “Nee, wat is dat anstrengend…

  1. Wirklich anstrengend!!!!!!!!!!!
    Darauf habt Ihr doch gewartet. Ätsch ich hab morgen frei, muß erst am 1.1. wieder 24 Stunden arbeiten. Wir sind in Gedanken bei Euch! Genießt es!!!! Wir freuen uns für Euch. Geht ihr noch nach Dakhla oder nicht?

    Wir wünschen Euch einen guten Rutsch , ordentlich guten, gleichmäßigen Wind zum Surfen und noch viele lohnenswerte Ziele zum anfahren. Wir lesen mit Euch mit.
    Liebe Grüße aus dem kalten Ostdeutschland senden
    Annett und Andy!

  2. Bedauerer

    Es gibt kein schwerer Leid, als dat , wat der Mensch sich selber andeit!!!
    Denkt, es hätte schwerer kommen können, und es kam schwerer…
    Liebe Grüße aus dem naßkalten NRW, einen guten Rutsch in das Neue Jahr und viele angenehme Erlebnisse auf Eurer noch vor Euch liegenden Entdeckungsreise wünschen
    M&D

  3. admin

    danke & dito! 🙂

    dakhla ist, denke ich, kein thema mehr für uns. der aufwand lohnt nicht. da setze ich mich lieber entspannt in den flieger richtung nettem warmen kitespot.
    werden und im januar und februar noch in trarifa austoben, sofern das weter mitspielt und sicher auch im restlichen verlauf der reise werden wir noch einige gelegenheit in portugal, frankreich etc bekommen auf`s wasser zu gehen 🙂

    guten rutsch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s